Spielfilm: Toni, männlich, Hebamme - Gestohlene Träume | Video der Sendung vom 08.05.2022 10:30 Uhr (8.5.2022) mit Untertitel

Filme

Toni, männlich, Hebamme - Gestohlene Träume

08.05.2022 ∙ Spielfilm ∙ hr-fernsehen
Ab 0
Spielfilm

Geburtshelfer Toni (Leo Reisinger) und Frauenärztin Luise (Wolke Hegenbarth) sind ein schlagkräftiges Team. Ihre Praxisgemeinschaft läuft auf Hochtouren und auch privat halten die beiden zusammen. Als die alleinerziehende Luise einen Papa vorzeigen muss, um einen hart umkämpften Kitaplatz zu ergattern, springt Toni kurzerhand ein. Pragmatisch sieht er über die Pannen der neuen Arzthelferin Jella (Antonia Bill), Sängerin in der Band seines Kumpels Franzl (Frederic Linkemann), zum Ärger von Luise hinweg. Als Jella sich einen schweren Fauxpas leistet, muss Toni doch ein ernstes Gespräch mit ihr führen. Im Vertrauen erfährt er, was sie aus der Bahn wirft: Jella ist nach einem Konzert, das der talentierten Hobbymusikerin eine unverhoffte Karrierechance eröffnet, von ihrem "Entdecker" Oscar Olsen (Johannes Allmayer) vergewaltigt worden!


Bild: ARD Degeto/Jacqueline Krause-Burberg
Video verfügbar:
bis 08.08.2022 ∙ 10:30 Uhr