Sportclub: Die Wasserschlacht - Polens Fußball-Trauma von 1974 | Video der Sendung vom 19.05.2024 23:30 Uhr (19.5.2024) mit Untertitel

Collage / Montage zum Spiel Deutschland gegen Polen bei der WM 1974

Die Wasserschlacht - Polens Fußball-Trauma von 1974

19.05.2024 ∙ Sportclub ∙ NDR
UT
Logo der Sendung Sportclub

3. Juli 1974, 15.30 Uhr: Ein Wolkenbruch macht das Spielfeld im Frankfurter Waldstadion kurz vor dem WM-Halbfinale unbespielbar. Das Spielfeld ähnelt einer Seenplatte. Eine halbe Stunde später sollen Deutschland und Polen um den Einzug ins Finale spielen. Noch 50 Jahre später kennt jeder in Polen die Geschichte der Wasserschlacht in Frankfurt. Sie hätten Fußball-Weltmeister werden können, waren das beste Team der WM, hatten Italien, Jugoslawien und Argentinien bezwungen. Sie galten auch gegen Deutschland als Favoriten und sind doch im großen Regen untergegangen.


Bild: NDR