ARD Logo

Tatort Schimanski | restauriert in HD: Gebrochene Blüten (1988) - Hörfassung | Video der Sendung vom 11.01.2022 22:40 Uhr (11.1.2022) mit Untertitel

Der Inhaber eines Tanzstudios ist ermordet worden. Schimanski (Götz George, M) und sein Kollege Thanner (Eberhard Feik, l) ermitteln bei der Ehefrau des Toten, Manuela Prinz (Renate Krößner, r).
Logo

Gebrochene Blüten (1988) - Hörfassung

FSK12
Götz George in der Rolle als Tatort-Ermittler Horst Schimanski

Fernsehfilm Deutschland 1988 +++ In einem Duisburger Bus liegt ein Toter - wie es scheint, das zufällige Opfer einer Messerstecherei. Der Ermordete war Inhaber eines Tanzstudios, das er gemeinsam mit seiner Frau, Manuela Prinz, betrieb. Die Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Täter um einen Thai handelt. Aber als die Kommissare Schimanski und Thanner ihn ausfindig gemacht haben, stehen sie vor einer weiteren Leiche. Alles deutet darauf hin, dass er Selbstmord begangen hat. Schimanski vermutet, dass die spröde Manuela ihm nicht alles sagt, was sie weiß. +++ mit Götz George und Eberhard Feik | Regie: Hajo Gies


Bild: ard
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 11.04.2022 ∙ 21:40 Uhr