Tatort: Das Leben nach dem Tod - Hörfassung | Video der Sendung vom 29.04.2022 20:15 Uhr (29.4.2022) mit Untertitel

Robert Karow hat wochenlang neben einer Leiche gelebt und nichts bemerkt.. Obwohl er nie Kontakt zu dem Mann hatte, betritt Karow spontan die Nachbarwohnung und erklärt sie zum Tatort. Über eine Einbruchserie von jungen Mädchen geraten Karow und Rubin an eines ihrer Opfer, den ehemaligen Richter a.D. Gerd Böhnke, der in der DDR die Todesstrafe verhängte. Gibt es von ihm zu dem Mord eine Verbindung? - Nina Rubin (Meret Becker) überrascht Karow (Mark Waschke) in einem Moment der Einsamkeit und Trauer.

Das Leben nach dem Tod - Hörfassung

29.04.2022 ∙ Tatort ∙ Das Erste
Bild zur Sendung Tatort

Fernsehfilm Deutschland 2019 +++ Karow hat wochenlang neben einer Leiche gelebt und nichts bemerkt. Spontan betritt er die Nachbarwohnung und erklärt sie zum Tatort. Erstaunliches kommt zutage und ein ehemaliger Richter aus der DDR erscheint in neuem Licht. +++ Mit Meret Becker, Mark Waschke, Otto Mellies, Britta Hammelstein u. a. | Regie: Florian Baxmeyer


Bild: rbb
Video verfügbar:
bis 29.10.2022 ∙ 21:59 Uhr