Tatort: Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen | Video der Sendung vom 12.04.2022 18:15 Uhr (12.4.2022) mit Untertitel

Wird Ritter (Dominic Raacke, links) das versiegelte Tor zur Garage seines Onkels vor Stark (Boris Aljinovic) öffnen? | Bild: BR/RBB/Hans-Joachim Pfeiffer

Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen

12.04.2022 ∙ Tatort ∙ BR Fernsehen
Ab 12
Sendungsbild: Tatort | Bild: ARD

Hanns Helge (Max von Thun), Künstler von Weltrang, ist in seiner Kunst-Installation von herabstürzenden Panzerglasplatten erschlagen worden. Selbstmord oder Mord? Die Berliner Kommissare Ritter (Dominic Raacke) und Stark (Boris Aljinovic) sind herausgefordert.


Bild: BR/RBB/Hans-Joachim Pfeiffer
Video verfügbar:
bis 09.10.2022 ∙ 19:45 Uhr