THADEUSZ und die Beobachter | Video der Sendung vom 01.03.2022 21:30 Uhr (1.3.2022)

Rauch steigt am Sonntagmorgen über dem Teil der ukrainischen Hauptstadt Kiew auf, der am rechten Ufer des Dnipro liegt.

THADEUSZ und die Beobachter

01.03.2022 ∙ THADEUSZ und die Beobachter ∙ rbb Fernsehen
Logo:THADEUSZ und die Beobachter (Quelle: rbb)

Ende einer Illusion: Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine hat sich Deutschland nach jahrelanger Verweigerung zu einer Neuausrichtung seiner Außen- und Sicherheitspolitik durchgerungen: In seiner Regierungserklärung vom Sonntag kündigt Bundeskanzler Olaf Scholz an, die Bundeswehr fit für die Landesverteidigung, das NATO-Ziel für Militärausgaben künftig einzuhalten und die Energieversorgung weniger abhängig von Putins Gas machen zu wollen.


Bild: picture alliance/dpa/Ukrinform
Video verfügbar:
bis 01.03.2023 ∙ 22:59 Uhr