ARD Mediathek Logo

Unser Land: Woher kommen die Eier in den Eiernudeln? | Video der Sendung vom 26.02.2021 18:00 Uhr (26.2.2021)

Symbolbild: Hühner | Bild: picture-alliance/dpa
Logo

Woher kommen die Eier in den Eiernudeln?

26.02.2021 ∙ Unser Land BR Fernsehen

Jeder Deutsche verbraucht im Jahr im Durchschnitt 236 Eier. Als Frühstücksei, in Nudeln, im Kuchen. Bei Eiern mit Schale gibt es eine Kennzeichnungspflicht: Es gibt Bio-Eier, Eier aus Freilandhaltung oder Bodenhaltung. Bei verarbeiteten Produkten muss die Haltungsform nicht angegeben werden. Da kann es gut sein, dass die Legehennen in den sogenannten "ausgestalteten Käfigen" gehalten werden. Für Verbraucher ist das nicht erkennbar.


Bild: picture-alliance/dpa
Sender
Logo
Video verfügbar:
bis 26.02.2026 ∙ 17:51 Uhr

Sie sind offline