Verstehen Sie Spaß?: Ruhe bitte, wir drehen! | Video der Sendung vom 31.03.2022 10:00 Uhr (31.3.2022) mit Untertitel

Junger Mann in orangefarbener Warnweste

Ruhe bitte, wir drehen!

31.03.2022 ∙ Verstehen Sie Spaß? ∙ Das Erste
Logo "Verstehen Sie Spaß?"

Im Parkhaus bezahlen und möglichst schnell rausfahren, damit es nicht zu teuer wird - genau das wollen unsere Opfer eigentlich tun. Unsere streng geheimen Dreharbeiten im Parkhaus mit einer vermeintlichen Hollywood-Schauspielerin machen ihnen jedoch einen Strich durch die Rechnung. Denn diese Dreharbeiten sind von so hoher Bedeutung, dass jeder Schritt unserer Opfer zu laut ist. Zum eigenen Auto kommen oder aus dem Parkhaus rausfahren muss also so leise wie möglich passieren. Unsere Schauspielerin möchte nämlich unter keinen Umständen bei den Dreharbeiten gestört werden, sodass unser Lockvogel jeden Schritt der Opfer mit einem Schallmessgerät überwacht. Also ist Kreativität angesagt. Mit besonders lärmdämpfenden Utensilien unseres Lockvogels wird der Weg zum Auto ein echtes Abenteuer. Und egal was unsere Opfer machen, es ist immer noch zu laut für die Dreharbeiten. Klar, dass so mancher dabei die Geduld verliert, aber wer sich nicht an die Vorgaben hält, bekommt am Ende sogar richtig Ärger von unserer wütenden Schauspielerin und dem Regisseur, die ihre Dreharbeiten unterbrechen müssen…


Bild: SWR
Video verfügbar:
bis 31.03.2023 ∙ 10:00 Uhr