Westart: Ronja von Rönnes neuer Roman über Depressionen | Video der Sendung vom 22.01.2022 17:15 Uhr (22.1.2022) mit Untertitel

Ronja von Rönne, die Bloggerin, Journalistin und Autorin im Porträt

Ronja von Rönnes neuer Roman über Depressionen

22.01.2022 ∙ Westart ∙ WDR
Logo der Sendereihe Westart. Zu sehen sind Moderatorin Siham El-Maimouni und Moderator Thilo Jahn.

"Ende in Sicht" heißt der neue Roman von Ronja von Rönne. Ein melancholisch-lakonisches Buch über eine Krankheit, an der Ronja von Rönne selbst leidet: Depressionen. Sie hat es nicht wegen, sondern trotz ihrer Depressionen geschrieben. Westart spricht mit ihr über die Verzweiflung am Leben und das Aufbäumen dagegen, auf das sie stolz ist.


Bild: Mehran Djojan
Video verfügbar:
bis 22.01.2023 ∙ 17:15 Uhr