ARD Logo

Angststörung & Panikattacken auf Social Media: Warum zeigt man Ängste öffentlich? | Y-Kollektiv | Video der Sendung vom 27.05.2021 13:00 Uhr (27.5.2021) mit Untertitel

Bild zur Sendung
Logo

Angststörung & Panikattacken auf Social Media: Warum zeigt man Ängste öffentlich? | Y-Kollektiv

27.05.2021 ∙ Y-Kollektiv funk
Bild zur Sendereihe Y-Kollektiv.

Jeder fünfte Mensch in Deutschland erlebt mindestens einmal im Leben eine Panikattacke - aber nur wenige reden in der Öffentlichkeit darüber. Melina schon: Sie hat eine noch untherapierte Angststörung, traut sich kaum aus dem Haus, bekommt Herzrasen, Schwindel und Übelkeit. Über ihre Erfahrungen postet sie auf Instagram. Wie hilft das ihr und ihrer Community?


Bild: funk
Sender
Logo