Zwischen illegalen Drogenfarmen und Armut: Leben im Krisenland Libanon | Y-Kollektiv | Video der Sendung vom 11.11.2021 07:48 Uhr (11.11.2021)

Bild zur Sendung

Zwischen illegalen Drogenfarmen und Armut: Leben im Krisenland Libanon | Y-Kollektiv

11.11.2021 ∙ Y-Kollektiv ∙ funk
Bild zur Sendereihe Y-Kollektiv.

Krisenstaat Libanon: Explosion in Beirut, Armut, Drogen, Flüchtlinge, Corona. Das Land steht kurz vor dem Zusammenbruch. Reporter Tobias Dammers reist eine Woche durch den Libanon und möchte verstehen: Wie leben Menschen in so einem Krisenland?


Bild: funk
Sender