ARD Mediathek Logo

Fernsehfilm: Irene Huss, Kripo Göteborg: Der tätowierte Torso | Video der Sendung vom 09.12.2020 23:30 Uhr (9.12.2020)

Szene aus "IRENE HUSS, KRIPO GÖTEBORG - DER TÄTOWIERTE TORSO"

Irene Huss, Kripo Göteborg: Der tätowierte Torso

09.12.2020 ∙ Fernsehfilm ∙ WDR Fernsehen
FSK 16

Eine Spaziergängerin findet am Fjordufer von Göteborg einen Plastiksack mit einem menschlichen Torso. Arme, Beine und Kopf wurden mit brachialer Gewalt abgetrennt, die inneren Organe hingegen mit chirurgischer Präzision entfernt. Eine fernöstlich erscheinende Tätowierung an der Schulter des Opfers ist die einzige Spur. Sie führt Kommissarin Irene Huss nach Kopenhagen, wo zwei Jahre zuvor eine Prostituierte auf ähnliche Weise ermordet wurde.

Bild: WDR/ARD Degeto/Illusion Film/Aristarhova

Video verfügbar:
bis 09.03.2021 ∙ 23:30 Uhr

Logo

Weil Sie »Irene Huss, Kripo Göteborg: Der tätowierte Torso« gesehen haben

Liste mit 12 Einträgen

Mehr aus Fernsehfilm

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline