Tatort (WDR): Tatort aus Duisburg: Der unsichtbare Gegner - Hörfassung | Video der Sendung vom 15.09.2020 20:15 Uhr (15.9.2020)

Schimanski (Götz George) telefonierend und Hänschen im Auto neben ihm am Steuer (Chiem van Houweninge)

Tatort aus Duisburg: Der unsichtbare Gegner - Hörfassung

15.09.2020 ∙ Tatort (WDR) ∙ WDR Fernsehen

FSK 12

Kalle Schlumm, ein ehemaliger Jockei, wird ermordet. Tage später liegt die Leiche des Malers Adolf Krage, der mit Schlumm befreundet war, im Duisburger Hafen. Krage scheint nach einem Autowrack getaucht zu haben. Das Fahrzeug war bei einem Banküberfall einige Zeit zuvor in Lüdenscheid benutzt worden. An diesem Überfall - ein Passant wurde damals erschossen - war Schlumm beteiligt. Ließ er die Beute verschwinden? Es gab einen weiteren Täter bei diesem Banküberfall, mitverantwortlich für den Tod von Schlumm und Krage, ein Mann, der nichts mehr zu verlieren hat. Der macht Jagd auf Schimanski. Thanner muss den Freund und Kollegen beschützen.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 15.12.2020 ∙ 21:15 Uhr

Logo

Mehr aus Tatort (WDR)

Liste mit 24 Einträgen