Tatort (WDR): Tatort aus Stuttgart: Stau | Video der Sendung vom 14.05.2020 18:15 Uhr (14.5.2020) mit Untertitel

Tina Klingelhöfer (Susanne Wuest) erzählt Thorsten Lannert (Richy Müller), dass sie nicht weiß, durch welche Straßen sie fuhr, als sie ihre Tochter Miris (Anastasie Clara Zander) vom Ballett abholte.

Tatort aus Stuttgart: Stau

14.05.2020 ∙ Tatort (WDR) ∙ WDR Fernsehen

Ab 12

Feierabendzeit an einem Herbsttag in Stuttgart. Die Stadt steht im Stau. Alle wollen nach Hause, keiner kommt voran. In einer Wohngegend liegt ein junges Mädchen tot am Rande der Fahrbahn. Schädelbasisbruch - entweder ein Unfall mit Fahrerflucht oder eine absichtliche Tötung. Sebastian Bootz steht nach dem tödlichen Fahrradsturz des Mädchens eine mühsame Befragung bevor: Der einzige Zeuge ist nur drei Jahre alt, und die einzige Straße vom Tatort führt geradewegs in einen Stau hinein. Befindet sich der Täter möglicherweise also noch in Reichweite? Thorsten Lannert macht sich auf zu der stillstehenden Wagenschlange, und sichert unter den zunehmend gereizten Heimkehrern Spuren und Aussagen. Die Kommissare müssen den Täter unbedingt fassen, bevor der Stau sich auflöst.

Bild: WDR

Video verfügbar:
bis 14.11.2020 ∙ 19:15 Uhr

Logo

Mehr aus Tatort (WDR)

Liste mit 20 Einträgen