Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1967 | Video der Sendung vom 21.03.2020 19:35 Uhr (21.3.2020) mit Untertitel

Tumulte vor dem Schöneberger Rathaus in Berlin am 2.6.1967 wegen des Besuch des persischen Herrscherpaares Kaiser Schah Reza Mohammed Pahlavi und Kaiserin Farah Diba, Quelle: dpa

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1967

21.03.2020 ∙ Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt ∙ rbb Fernsehen

In West-Berlin gehen die Studenten auf die Barrikaden, die Kommune 1 gründet sich und während des umstrittenen Schah-Besuchs stirbt der Student Benno Ohnesorg durch eine Polizeikugel. In Ost-Berlin wird der einflussreichste Singeklub von "Hootenanny-Klub" in "Oktoberklub" umbenannt.

Bild: dpa

Video verfügbar:
bis 21.03.2030 ∙ 22:59 Uhr

Logo

Weil Sie »Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1967« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt

Liste mit 24 Einträgen