Schätze der Welt: Burg Spissky Hrad und Levoca, Slowakische Republik, Folge 243 | Video der Sendung vom 15.09.2018 06:30 Uhr (15.9.2018)

Beschreibung eintragen

Burg Spissky Hrad und Levoca, Slowakische Republik, Folge 243

15.09.2018 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Auf einem 634 m hohen Hügel befindet sich die Spissky Hrad (Zipser Burg) mit romanischem Palas, Donjon und gotischer Kapelle sowie Zápolský«-Palast Spisská Kapitula (Zipser Kapitel), der einstige Sitz der Zipser Propstei mit Propst und zwölf Domherren zum Kapitel gehörend: die dreischiffige Domkirche St. Martin mit einer der wenigen erhaltenen romanischen Skulpturen in der Slowakei, dem »weißen Löwen«, und die Heilig-Geist-Kirche in Zehra.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo

Weil Sie »Burg Spissky Hrad und Levoca, Slowakische Republik, Folge 243« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Schätze der Welt

Liste mit 24 Einträgen