Schätze der Welt: Die Oase Al Ain | Video der Sendung vom 29.09.2019 17:40 Uhr (29.9.2019)

Grabhäuser am Berg Jebel Hafit, Bronzezeit

Die Oase Al Ain

29.09.2019 ∙ Schätze der Welt ∙ 3sat

Mit der Kultivierung der Dattelpalmen konnte Al Ain, das Quelle oder Auge bedeutet, seinen wichtigen Standort als Handelsplatz über Tausende von Jahren sichern. Al Ain hat sich immer als üppiger paradiesischer Garten präsentiert, der seit der Bronzezeit die Menschen anlockt.

Bild: SWR, SWR/Telepool - Horst Brandenburg

Weil Sie »Die Oase Al Ain« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Schätze der Welt

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline