Schätze der Welt: Valle de Viñales, Kuba, Folge 256 | Video der Sendung vom 26.05.2019 04:00 Uhr (26.5.2019)

Im Gegensatz zu anderen tropischen Pflanzen benötigt das Nachtschattengewächs Tabak eine fast grenzenlose Zuwendung.

Valle de Viñales, Kuba, Folge 256

26.05.2019 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Knapp 200 Kilometer südwestlich von Havanna, in der Provinz Pinar del Rio, liegt das "Valle de Vinales". Für viele die schönste Landschaft Cubas, auf jeden Fall die eigentümlichste. Bizarre Kalksteinkegel, mogotes, ragen aus der Ebene. Das Valle de Vinales ist Bauernland. Neben Mais, Bohnen und den kartoffel-ähnlichen Malangas wird hier vor allem Tabak angebaut. Es soll der beste Tabak der Welt sein, der hier wächst.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo

Weil Sie »Valle de Viñales, Kuba, Folge 256« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Schätze der Welt

Liste mit 24 Einträgen