WDR-Geschichte(n): Eine Zeitreise in Interviews | Gert K. Müntefering | Video der Sendung vom 13.10.2018 00:30 Uhr (13.10.2018)

Eine Zeitreise in Interviews | Gert K. Müntefering

Eine Zeitreise in Interviews | Gert K. Müntefering

13.10.2018 ∙ WDR-Geschichte(n) ∙ WDR Fernsehen

Gert K. Müntefering, geboren am 28. November 1935 in Neheim-Hüsten, fand als gelernter Zeitungsjournalist und autodidaktischer Photograph zum jungen WDR. Sein besonderes Interesse galt dabei von Anfang an den Kinderprogrammen. Durch seine Zusammenarbeit mit tschechischen Kollegen, sowohl vor dem so genannten Prager Frühling als auch danach, machte er sich schnell international einen Namen. Nach der Koproduktion "Pan Tau" begann er in Deutschland "Die Sendung mit der Maus" und damit eine schier endlose Erfolgsgeschichte. Das Gespräch mit Klaus Michael Heinz fand 2017 in Berlin statt.

Bild: WDR
Logo

Weil Sie »Eine Zeitreise in Interviews | Gert K. Müntefering« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus WDR-Geschichte(n)

Liste mit 22 Einträgen