Atom-Streit in Wackersdorf - Die Geschichte einer Eskalation | Video der Sendung vom 11.10.2017 20:00 Uhr (11.10.2017) mit Untertitel

Blutige Krawalle am Zaun der Anlage | Bild: picture-alliance/dpa

Atom-Streit in Wackersdorf - Die Geschichte einer Eskalation

11.10.2017 ∙ Atom-Streit in Wackersdorf - Die Geschichte einer Eskalation ∙ BR Fernsehen

Der Kampf um Wackersdorf von 1985 bis 1989 ist bis heute eine der heftigsten Auseinandersetzungen zwischen dem Staat und der Anti-Atomkraft-Bewegung. In der Dokumentation "Atomstreit in Wackersdorf - Die Geschichte einer Eskalation" rekonstruiert Filmautor Klaus Uhrig 30 Jahre nach dem "Blutigen Herbst" von 1987 die dramatische und teilweise äußerst gewalttätige Zuspitzung rund um die Wiederaufbereitungsanlage.

Bild: picture-alliance/dpa
Logo