Unser Land: Umveredelung von Rebstöcken | Video der Sendung vom 09.10.2020 17:00 Uhr (9.10.2020)

Weintrauben am Rebstock | Bild: BR

Umveredelung von Rebstöcken

09.10.2020 ∙ Unser Land ∙ BR Fernsehen

Auch der Weinbau spürt den Klimawandel. Doch neue Sorten zu pflanzen, kostet viel Geld und es dauert drei Jahre, bis wieder geerntet werden kann. Nun gibt es ein neues Verfahren: Die Umveredelung, auch Chip-Budding genannt. Auf alte Müller-Thurgau-Weinstöcke wird zum Beispiel Silvaner aufgepfropft.

Bild: BR

Video verfügbar:
bis 09.10.2025 ∙ 16:51 Uhr

Logo

Mehr aus Unser Land

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline