Monitor: Impfstoffe ausverkauft: Was bleibt für die ärmeren Staaten? | Video der Sendung vom 22.10.2020 20:05 Uhr (22.10.2020) mit Untertitel

Symbolbild: Impfstoff gegen Corona

Impfstoffe ausverkauft: Was bleibt für die ärmeren Staaten?

22.10.2020 ∙ Monitor ∙ Das Erste

Während in den Laboren unter Hochdruck an einem Impfstoff gegen COVID-19 geforscht wird, haben sich die wohlhabenderen Staaten schon jetzt fast die Hälfte aller Impfstoffe gesichert. Ärmere Länder werden bei der Verteilung das Nachsehen haben. Dabei leiden diese besonders unter der Pandemie.

Bild: imago images/Michael Weber
Logo

Weil Sie »Impfstoffe ausverkauft: Was bleibt für die ärmeren Staaten?« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Monitor

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline