phoenix runde: Gefahr durch Rechtsextremismus: Was ist zu tun? | Video der Sendung vom 08.09.2020 20:15 Uhr (8.9.2020)

Teilnehmer einer Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen stehen vor dem Reichstag, ein Teilnehmer hält eine Reichsflagge.

Gefahr durch Rechtsextremismus: Was ist zu tun?

08.09.2020 ∙ phoenix runde ∙ phoenix

Die rechtsextreme Szene in Deutschland wächst und gewinnt an Einfluss. Dies zeigen auch die Demonstrationen gegen die Corona-Politik. Lange wurde die Gefahr von rechts unterschätzt. Die Politik will handeln, gerade auch nach den Anschlägen von Hanau und Halle und nach dem Mord an Walter Lübcke. Anke Plättner diskutiert mit Jörg Radek (Gewerkschaft der Polizei), Mehmet Gürcan Daimagüler (NSU-Opfer-Anwalt), Katharina Nocun (Bloggerin und Politikwissenschaftlerin) und Frank Jansen (Der Tagesspiegel).

Bild: dpa/Fabian Sommer

Video verfügbar:
bis 08.09.2025 ∙ 20:15 Uhr

Logo

Weil Sie »Gefahr durch Rechtsextremismus: Was ist zu tun?« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus phoenix runde

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline