REPORT MAINZ: Risiko Lebendspende | Video der Sendung vom 04.07.2011 19:45 Uhr (4.7.2011)

Arzt bei der Nierentransplantation

Risiko Lebendspende

04.07.2011 ∙ REPORT MAINZ ∙ Das Erste

Nierenspenden können für die Spender bisher kaum beachtete Risiken haben. Junge und sportliche Menschen erlebten einen dramatischen Leistungseinbruch nach der Operation. Weil sie über die Gefahr nicht aufgeklärt worden seien, klagen Spenderinnen jetzt gegen die Transplantationskliniken.

Bild: SWR
Logo