REPORT MAINZ: Warum Patienten wirksame Medikamente selbst zahlen müssen | Video der Sendung vom 24.07.2018 19:45 Uhr (24.7.2018)

eine Hand greift nach einer Medikamentenpackung in einer Schublade

Warum Patienten wirksame Medikamente selbst zahlen müssen

24.07.2018 ∙ REPORT MAINZ ∙ Das Erste

2004 wurden Spargesetze eingeführt, um die finanzschwachen Krankenkassen zu retten.  Dazu gehörte, dass etwa verschreibungsfreie Medikamente nur in sehr wenigen Ausnahmefällen von den Kassen bezahlt werden. Bis heute sind diese Regeln in Kraft, obwohl die Kassen längst Milliarden-Überschüsse haben. Vor allem chronisch Kranke leiden darunter.

Bild: SWR
Logo

Weil Sie »Warum Patienten wirksame Medikamente selbst zahlen müssen« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus REPORT MAINZ

Liste mit 24 Einträgen