Weltspiegel: Mali versinkt im Chaos | Video der Sendung vom 29.07.2020 16:00 Uhr (29.7.2020)

Mali versinkt im Chaos

Mali versinkt im Chaos

29.07.2020 ∙ Weltspiegel ∙ Das Erste

Webexklusive Reportage. Ranghohe afrikanische Unterhändler geben sich seit Wochen in Malis Hauptstadt Bamako die Klinke in die Hand - vergeblich. Die politische Krise im Land droht zu eskalieren. Bei Demonstrationen gegen die Regierung und den Präsidenten Ibrahim Boubacar Keïta kamen mindestens 14 Menschen ums Leben. Brisant: Die malische Anti-Terror-Einheit FORSAT soll daran beteiligt gewesen sein. Die Abteilung ist maßgeblich von der EU ausgebildet worden - für den Einsatz gegen islamistische Terroristen, nicht gegen oppositionelle Demonstranten. Nicht das einzige Problem der EU: Sollte die bestehende Regierung durch den charismatischen Imam Mahmoud Dicko ersetzt werden, stünde die Internationale Gemeinschaft womöglich vor einem großen Problem. +++ Norbert Hahn mit Einblicken und Stimmen aus dem Land.

Bild: ARD

Video verfügbar:
bis 29.07.2025 ∙ 21:59 Uhr

Logo

Mehr aus Weltspiegel

Liste mit 24 Einträgen