ARD Mediathek Logo

Norddeutsche Geschichte(n): Spionageprozess in London | Video der Sendung vom 27.03.1961 23:00 Uhr (27.3.1961)

Zwei britische KGB-Spione (Gerichtszeichnung 1961)

Spionageprozess in London

27.03.1961 ∙ Norddeutsche Geschichte(n) ∙ NDR

Interviews und Spielszenen zeichnen den Spionagefall im britischen Marinestützpunkt Portland und die Enttanung der KGB-Spione nach. Die Mitglieder des KGB-Spionagerings "Portland Spy Ring"um Harry Houghton und Gordon Londsdale konnten verhaftet werden. Aus deutscher Sicht kommentiert Ernst Brückner, Leiter der Sicherungsgruppe Bonn, den Fall.

Bild: NDR
Logo

Weil Sie »Spionageprozess in London« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Norddeutsche Geschichte(n)

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline