phoenix vor ort: Mecklenburg-Vorpommern hält an Schulöffnungen fest | Video der Sendung vom 11.08.2020 12:00 Uhr (11.8.2020)

Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig (SPD) spricht bei einer Pressekonferenz

Mecklenburg-Vorpommern hält an Schulöffnungen fest

11.08.2020 ∙ phoenix vor ort ∙ phoenix

Eine Woche nach dem Schulbeginn halte das Land Mecklenburg-Vorpommern an der Öffnung von Kitas und Schulen im Regelbetrieb fest. Nach einer Kabinettssitzung ziehen Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig (SPD) und Landes-Innenminister Lorenz Caffier (CDU) eine positive erste Zwischenbilanz zum Unterrichtsstart unter Pandemiebedingungen. Bisher gebe es nur an drei von mehr als 600 Schulen Einschränkungen wegen Corona-Infektionen, sagte Schwesig in einer Pressekonferenz in Schwerin. Darüber hinaus führt das Land angesichts steigender Infektionszahlen deutlich höhere Bußgelder für Verstöße gegen die Corona-Schutzmaßnahmen ein.

Bild: AFP

Video verfügbar:
bis 11.08.2025 ∙ 11:00 Uhr

Logo

Mehr aus phoenix vor ort

Liste mit 24 Einträgen