ARD Mediathek Logo

Schätze der Welt: Cartagena, Kolumbien, Folge 48 | Video der Sendung vom 17.01.2009 05:00 Uhr (17.1.2009)

Häuser entlang des Hafens

Cartagena, Kolumbien, Folge 48

17.01.2009 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Die kolumbianische Hafenstadt Cartagena war der ideale Ort für ihre spanischen Eroberer, zum Landesinneren abgetrennt durch Berge und Hügel und zum Meer hin in einer weiten Bucht gelegen, durch vorgelagerte Inseln gedeckt. Zum Kulturdenkmal erklärt wurde der Hafen, »la Perla de las Indias« genannt, ein 11 km langer Verteidigungsgürtel (Murellas) nebst Festungsbauten und den Stadtteilen San Pedro, San Diego und Gethsemani.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo

Weil Sie »Cartagena, Kolumbien, Folge 48« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Schätze der Welt

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline