Schätze der Welt: Das Haus Tugendhat, Tschechien, Folge 288 | Video der Sendung vom 26.01.2020 05:00 Uhr (26.1.2020)

Blick aus dem Wohnzimmer

Das Haus Tugendhat, Tschechien, Folge 288

26.01.2020 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Es gilt als ein Meisterwerk der klassischen modernen Architektur und ist der bedeutendste Bau Ludwig Mies van der Rohes auf europäischem Boden: Das Haus Tugendhat im tschechischen Brünn. Als es Ende der 20er Jahre gebaut wurde, war die mährische Metropole bereits ein Zentrum der architektonischen Avantgarde. Dank des Engagements von Architekten wie Bohuslav Fuchs oder Arnost Wiesner für den sozialen Wohnungsbau entstanden in Brünn unzählige Siedlungen und Wohnhäuser für die breite Masse. Mit dem Haus Tugendhat kam nun ein funktionalistischer Bau für die gehobene Schicht hinzu.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo