ARD Mediathek Logo

Schätze der Welt: Delos, Griechenland, Folge 40 | Video der Sendung vom 17.08.2013 04:00 Uhr (17.8.2013)

Mosaik Löwe

Delos, Griechenland, Folge 40

17.08.2013 ∙ Schätze der Welt ∙ SWR Fernsehen

Die Göttin Letho soll hier ihren Sohn Apollon zur Welt gebracht haben. Delos, die kleinste Insel der Kykladen, ist deshalb Stätte für das größte Apollonheiligtum Griechenlands. Über viele Jahrhunderte hinweg war die Insel Ort der Verehrung, und drei Tempel sind dem Gott des Lichts, der Weisheit, und der Dichtkunst gewidmet. Um die Kultstätten herum befindet sich eine Stadt, die zur Blütezeit der hellenistischen Kultur groß und reich war. Noch heute kann man in den Böden der Häuser in prächtigen Farben leuchtende Mosaike bewundern, welche von Göttern und Menschen erzählen. Die Insel war der letzte und beste Ankerplatz, bevor die Segler nach Asien ablegten und profitierte so als wichtiger Handelsort.

Bild: SWR, SWR/Telepool -
Logo

Weil Sie »Delos, Griechenland, Folge 40« gesehen haben

Liste mit 16 Einträgen

Mehr aus Schätze der Welt

Liste mit 24 Einträgen

Sie sind offline