Der Dicke: Gefährliches Spiel (38) (S03/E12) | Video der Sendung vom 10.02.2024 10:55 Uhr (10.2.2024) mit Untertitel

Zwei Männer bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung.

Gefährliches Spiel (38) (S03/E12)

10.02.2024 ∙ Der Dicke ∙ MDR-Fernsehen
Ab 0UT
Isabel von Brede (Sabine Postel) und Dr. Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff) halten sich an den Händen und schauen sich in die Augen.

Gregor Ehrenberg befindet sich in einer für ihn ungewohnten Rolle. Er selbst ist wegen Hausfriedensbruchs und Körperverletzung angeklagt. In dem Glauben, Oana Friese und ihre Kinder vor ihrem gewalttätigen Ehemann Bernd Friese zu schützen, ist er in die Wohnung der Familie eingedrungen und hat Bernd Friese schwer verletzt. Da dieser aber gar nicht verheiratet, die vermeintliche Ehefrau verschwunden ist und alle Beweise gegen Ehrenberg sprechen, ist der Fall ein gefundenes Fressen für seinen Gegenspieler, Staatsanwalt Martin Wärmelskirchen. Isa übernimmt Ehrenbergs Verteidigung und vermutet, dass ihr Kollege in eine Falle gelockt wurde. Anka Hellner hält ihren Mann für spielsüchtig und fürchtet um das Familieneinkommen. Frank, der seine Buchhaltungsfirma verloren hat, behauptet jedoch, dass er Profi-Pokerspieler werden will und keineswegs spielsüchtig ist. Ehrenberg will sich ablenken und kümmert sich gemeinsam mit Isa um den Fall. Isa hat genug von ihrem Angestelltenstatus in Ehrenbergs Kanzlei. Sie drängt schon seit einiger Zeit auf eine Partnerschaft. Noch wehrt sich Ehrenberg dagegen, bis Isa ihm mit dem Angebot einer anderen Kanzlei kommt. Mitwirkende Musik: Andreas Bick Kamera: Georgij Pestov Buch: Thorsten Näter Regie: Oliver Dommenget Darsteller Gregor Ehrenberg: Dieter Pfaff Isabel von Brede: Sabine Postel Yasmin Ülküm: Sophie Dal Gudrun Kowalski: Katrin Pollitt Oana Friese: Maria Ketikidou Bernd Friese: Philipp Otto Staatsanwalt Wärmelskirchen: Werner Wölbern Egin von Brede: Frank Röth Cornelia von Brede: Ulrike Tscharre Gerd Matuschek: Uwe Bohm Anka Hellner: Sanna Englund Frank Hellner: Thomas Unger Richter Greinert: Thomas Kügel Galip: Badasar Calbiyik


Bild: MDR/ARD/Georges Pauly