Morden im Norden: Folge 13: Der Tod ist nicht das Ende (S05/E13) | Video der Sendung vom 09.02.2022 13:20 Uhr (9.2.2022) mit Untertitel

Foto aus: Morden im Norden - 77. Der Tod ist nicht das Ende

Folge 13: Der Tod ist nicht das Ende (S05/E13)

09.02.2022 ∙ Morden im Norden ∙ WDR
Ab 0
Im Bild das Revierteam: Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani), Finn Kiesewetter (Sven Martinek), Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), E. Ernst (Jürgen Uter), Nina Weiss (Julia Schäfle)

Auf dem Schrottplatz von Rainer Ölschläger wird im Kofferraum eines Autowracks eine Leiche gefunden: Sophie Jensen wurde erschlagen. Ölschläger, der auf seinem Schrottplatz wohnt, hat kein Alibi. Und was bedeutet das "J." in Sophies Kalender? An Sophies Leiche werden frische DNA-Spuren eines Jannik Stapenhorsts gefunden. Doch Lars kennt Stapenhorst aus einem früheren Fall: Der Mann ist seit acht Jahren tot. Die Lübecker Ermittler stehen vor einem Rätsel.


Bild: ARD/Georges Pauly
Video verfügbar:
bis 09.08.2022 ∙ 12:20 Uhr