Morden im Norden: Folge 1: Die verlorene Tochter (S06/E01) | Video der Sendung vom 11.02.2022 13:20 Uhr (11.2.2022) mit Untertitel

Dr. Strahl (Christoph Tomanek), Nina Weiss (Julia Schäfle), Lars (Ingo Naujoks), Finn (Sven Martinek), Robin Hexler (François Goeske, liegend)

Folge 1: Die verlorene Tochter (S06/E01)

11.02.2022 ∙ Morden im Norden ∙ WDR
Ab 0
Im Bild das Revierteam: Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani), Finn Kiesewetter (Sven Martinek), Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), E. Ernst (Jürgen Uter), Nina Weiss (Julia Schäfle)

Der 21-jährige Wäschereimitarbeiter Robin Hexler wird erstochen am Rande des Lübecker Straßenstrichs aufgefunden. Die Kommissare Lars Englen und Finn Kiesewetter ermitteln, dass Robin eine heimliche Beziehung mit Lina, der erst 15-jährigen Tochter seines Chefs, hatte und möglicherweise in Drogengeschäfte verstrickt war. Kollege Schröter lässt ein paar alte Beziehungen aus seiner Zeit bei der Sitte spielen und bringt die Kommissare auf eine heiße Spur: Der Getötete hatte seinen kargen Wäschereilohn nicht mit Drogendelikten, sondern mit Prostitution aufgestockt.


Bild: ARD/Georges Pauly,
Video verfügbar:
bis 11.08.2022 ∙ 12:20 Uhr