Auschwitz und Ich: Regina Steinitz - Ihre Geschichte | Video der Sendung vom 18.01.2020 08:00 Uhr (18.1.2020)

Regina Steinitz - Holocaust-Überlebende

Regina Steinitz - Ihre Geschichte

18.01.2020 ∙ Auschwitz und Ich ∙ rbb Fernsehen
Logo: Auschwitz und Ich (Quelle: rbb)

Regina Steinitz hat viele Jahrzehnte gebraucht, um über ihre Kindheit in der NS-Zeit sprechen zu können. Erst mit 80 Jahren entschloss sie sich ihre Erinnerungen zu veröffentlichen - zum Gedenken an alle mutigen Menschen, die ihr und ihrer Zwillingsschwester Ruth halfen, zu überleben. Sie hat Christine Thalmann und Julia Riedhammer ihre Geschichte erzählt.


Bild: rbb
Video verfügbar:
bis 18.01.2025 ∙ 23:59 Uhr