Bezzel & Schwarz - Die Grenzgänger : Thomas Müller · Fußball und Pferdezucht (S03/E01) | Video der Sendung vom 21.05.2024 03:00 Uhr (21.5.2024) mit Untertitel

Lisa Müller und Fußballprofi Thomas Müller.

Thomas Müller · Fußball und Pferdezucht (S03/E01)

21.05.2024 ∙ Bezzel & Schwarz - Die Grenzgänger ∙ BR Fernsehen
UT
Sebastian Bezzel und Simon Schwarz, bekannt aus den Eberhoferkrimis, begeben sich im gemeinsamen Wohnmobil auf Entdeckungstour durch Bayern. Dabei erkunden sie in jeder Folge besondere Orte und treffen auf spannende Menschen.

Sebastian Bezzel und Simon Schwarz besuchen Dressurreiterin Lisa Müller und Fußballprofi Thomas Müller auf ihrem Gestüt. Weiter Etappen ihrer Erkundungstour: eine schlagfertige Schrottplatzerbin, eine Rettungshundestaffel und eine Oase der Ruhe. Simon und Sebastian besuchen Dressurreiterin Lisa Müller und ihren Mann, Fußballprofi Thomas Müller, auf ihrem Gestüt Gut Wettlkam vor den Toren Münchens. Die Schauspieler packen selbst mit an, testen die Pferde-Wellnessanlagen, u. a. ein Laufband wie im Fitnesscenter. Sie lassen die Tiere aus der Koppel auf die Rennbahn galoppieren und schwingen sich am Ende sogar selbst in den Sattel. In München schlüpfen Simon und Sebastian dann in den Blaumann, es geht an besonders großes und schweres Gerät. Auf dem Schrottplatz von Nicole Schindelar zerlegen sie Autos, von der Zertrümmerung mit Vorschlaghämmern über die Bedienung eines Krans mit Greifarm bis zur Schrottpresse ist alles dabei. Sie lernen etwas über die Entsorgung von Autos und machen einen Ölwechsel. Am meisten beeindruckt die beiden aber die schlagfertige Nicole, Erbin des Familienbetriebs mit 50 Angestellten und 3000 Schrottautos. In einem Wald nahe Wasserburg am Inn wartet ein besonderes Erlebnis auf Simon und Sebastian. Sabine und Alexandra Kriechbaumer, ehrenamtliche Führerinnen einer Rettungshundestaffel, zeigen den beiden die Fähigkeiten ihrer Suchhunde an einem praktischen Beispiel: Simon gräbt sich in einem Waldstück nahe eines Wasserlaufs im Dickicht ein und bedeckt sich mit Laub - ohne dass Sebastian und die beiden Frauen eine Ahnung davon haben, wo er sich versteckt hat. Werden die Hunde ihn finden? Zum Abschluss geht es ins Salzparadies Bad Reichenhall zu Michael Gentschy. Der studierte Theologe war lange in Indien, ist Yoga und Meditationsspezialist und trifft Simon und Sebastian in einer geheimnisvollen Höhle. Dort führt er ein schamanisches Ritual mit den Freunden durch. Im Floatingbecken im Wellnesshotel des Spiritualisten kommen Simon und Sebastian dann vollends zur Ruhe.


Bild: br
Video verfügbar:
bis 21.05.2026 ∙ 03:00 Uhr