Die Nordreportage: Wahnsinn auf dem Wasser | Video der Sendung vom 14.07.2023 15:30 Uhr (14.7.2023) mit Untertitel

Zwischen Außenalster und Osterbekkanal wird es im Sommer oft eng.

Anwohner und Ruderer an und auf der Alster sind genervt. Es wird immer voller. Es muss endlich Regeln dafür geben, wer aufs Wasser darf, meinen sie. Zusätzlich zum erhöhten Wasserverkehrsaufkommen schallt oft laute Musik aus den Tret- oder Schlauchbooten. Denn die Leute haben Boxen an Bord, die voll aufgedreht 126 Dezibel schaffen. So laut ist auch ein startender Düsenjet. Die Politik hat sich gegen zusätzliche Regeln für die Alster entschieden. Und so erwartet Hamburg auch in diesem Sommer wieder ein "Wahnsinn auf dem Wasser".


Bild: NDR