DoX - Der Dokumentarfilm im BR: Der Wahrheit verpflichtet | Video der Sendung vom 15.05.2024 22:45 Uhr (15.5.2024) mit Untertitel

Dmitry Muratow, Herausgeber und Chefredakteur der russischen Zeitung Nowaja Gaseta, erhielt 2021 den Friedensnobelpreis für seinen Kampf um Meinungsfreiheit.

Der Wahrheit verpflichtet

15.05.2024 ∙ DoX - Der Dokumentarfilm im BR ∙ BR Fernsehen
Das Sendungsbild zu "DoX - Der Dokumentarfilm im BR"

Dmitri Muratow, der Chefredakteur und Gründer der unabhängigen russischen Zeitung Nowaja Gaseta, wurde 2021 für seinen Kampf für die Meinungs- und Pressefreiheit mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Der Film dokumentiert die Arbeit Muratows und seines Teams. Dessen mutige Ermittlungen haben einen hohen Preis gefordert: Sechs Journalisten und Journalistinnen sind dabei ums Leben gekommen. Vor kurzem wurde Jélena Milàschina in Tschetschenien brutal zusammengeschlagen. Angesichts der zunehmend angespannten Situation in Russland entschied Muratow, die Printausgabe seiner Zeitung vorläufig einzustellen. Kurz danach entzogen die Gerichte Muratow die Lizenz. Viele MitarbeiterInnen Muratows arbeiten inzwischen aus dem Exil für die von ihnen neu gegründete digitale Nowaja Gaseta Europa. Anfang September 2023 wurde Dmitri Muratow als "ausländischer Agent" eingestuft. Er geht dagegen vor Gericht und kämpft weiterhin für die Meinungsfreiheit in Russland.


Bild: SWR/Yuri Burek
Video verfügbar:
bis 14.08.2024 ∙ 00:15 Uhr