NDR Kultur - Das Journal: "Zwischen Welten": Neuer Roman von Juli Zeh und Simon Urban | Video der Sendung vom 16.01.2023 22:45 Uhr (16.1.2023) mit Untertitel

Der Schriftsteller Simon Urban und die Schriftstellerin Juli Zeh stehen auf einer Wiese.

"Zwischen Welten": Neuer Roman von Juli Zeh und Simon Urban

16.01.2023 ∙ NDR Kultur - Das Journal ∙ NDR
UT
Logo der Sendung NDR Kultur - Das Journal.

Ob es ums Gendern geht oder um Klimaproteste: Die Debatten werden immer hitziger geführt. Über diese zunehmende Polarisierung hat die Schriftstellerin Juli Zeh gemeinsam mit ihrem Kollegen Simon Urban einen Roman geschrieben: "Zwischen Welten". Das Buch ist die zeitgemäße Variante eines Briefromans und besteht aus E-Mails und WhatsApp-Nachrichten zweier Hauptfiguren: Sie ist Landwirtin in der ostdeutschen Provinz, er ist Journalist in der Großstadt Hamburg. In ihren E-Mails geht es um die Debatten unserer Zeit. "Zwischen Welten" erscheint am 25. Januar und ist unser "NDR Buch des Monats".


Bild: NDR / NDR Kultur - Das Journal
Video verfügbar:
bis 13.01.2025 ∙ 15:00 Uhr