Tage, die es nicht gab: Folge 2: Tage die es nicht gab (S01/E02) - Hörfassung | Video der Sendung vom 09.09.2023 00:50 Uhr (9.9.2023) mit Untertitel

Die Ermittler machen Fortschritte und tauchen dabei immer mehr in die Geheimnisse des "Sophianum" ein. (v.l.n.r.): Nenad Dupic (Harwin Kravitz), Lukas Leodolter (Tobias Resch), Elfriede Grünberger (Sissy Höfferer).

Folge 2: Tage die es nicht gab (S01/E02) - Hörfassung

09.09.2023 ∙ Tage, die es nicht gab ∙ MDR-Fernsehen
Ab 12UTAD
Bild zur Sendung Tage, die es nicht gab

Doris kämpft um ihre Position in der Firma, denn sie will die Spedition in eine neue Zukunft führen. Dabei hat sie die wohl höchste Hürde zu nehmen: die eigene Mutter. Dass Miriam sich von Joachim scheiden lassen will, nimmt dieser nicht kampflos hin. Inès und Etienne hingegen wollen endlich wieder eine glückliche Familie werden. Aber so sehr sie sich auch bemühen, Olivier spielt hier nicht mit. Christiane und Filip kämpfen gegen den Untergang ihrer Ehe. Beide wissen, es muss sich etwas ändern, damit sie weiterleben können. Fortschritte machen jedenfalls die Ermittler Grünberger und Leodolter und tauchen dabei immer mehr in die gut gehüteten Geheimnisse des "Sophianum" ein. Mitwirkende Musik: David Reichelt Kamera: Josef Mittendorfer Buch: Mischa Zickler Regie: Anna-Katharina Maier Darsteller Miriam Hintz: Franziska Weisz Doris Hauke: Diana Amft Inès Lemarchal: Jasmin Gerat Christiane Boj: Franziska Hackl Elfriede Grünberger, Ermittlerin: Sissy Höfferer Lukas Leodolter, Ermittler: Tobias Resch Paul Paulitz, "Sophianum"-Direktor: Harald Krassnitzer Joachim Hintz: Andreas Lust Madeleine Hintz: Chiara Bauer Moritz Hintz: Constantin Bauer Matthias Hintz: Lennard Winkler Sebastian Gerlinder-Hauke: Rick Kavanian Berta Hauke: Jutta Speidel Sarah Hauke: Niobe Eckert Etienne Lemarchal: Wanja Mues Olivier Lemarchal: Etienne Halsdorf Filip Boj: Stefan Pohl und andere


Bild: © MDR/ARD/ORF/MR Film/Hubert Mican, honorarfrei
Video verfügbar:
bis 17.09.2024 ∙ 00:00 Uhr