Wir sind Mama! Eltern mit Behinderung: Folge 3: Susi ist schwanger (S01/E03) | Video der Sendung vom 16.12.2023 18:00 Uhr (16.12.2023) mit Untertitel

Wir sind Mama! (1): Susi ist schwanger
noch 3 Tage

Folge 3: Susi ist schwanger (S01/E03)

16.12.2023 ∙ Wir sind Mama! Eltern mit Behinderung ∙ MDR-Fernsehen
Ab 0UT
Wir sind Mama! (Sendereihe)

Eltern sein, ein Wunsch, den viele Menschen teilen. Doch was ist, wenn man eine geistige Behinderung hat? Kann man dann trotzdem ein Kind großziehen? Susi ist 28 Jahre alt und lebt in Naumburg. Sie hat bereits eine sechsjährige Tochter und ist nun zum zweiten Mal schwanger. Für Susi ist klar: "Nur, weil ich behindert bin, bin ich trotzdem ein normaler Mensch." Sie hat sich schon immer Kinder gewünscht. So hat sie beide Schwangerschaften geplant. Die Reportage zeigt Susi in ihrem Alltag. Sie lebt gemeinsam mit ihrer Tochter in einer betreuten Wohngruppe der Lebenshilfe Naumburg. Dort bekommt sie Hilfe und Unterstützung, zum Beispiel bei Arztbesuchen oder beim Einkaufen. Da Susi eine Lese-Rechtschreibschwäche hat, kann sie ihrer Tochter die Gute-Nacht-Geschichten nicht selbst vorlesen, das übernimmt ihre Betreuerin. Doch Susi schafft auch sehr viel alleine. Sie holt ihre Tochter von der Kita ab, geht mit ihr auf den Spielplatz oder bereitet das gemeinsame Essen zu. Während die Sechsjährige einmal in der Woche mit den anderen Kindern der Wohngruppe betreut wird, macht Susi den Haushalt – putzt, wäscht, bügelt. Susi ist jetzt im siebten Monat schwanger. Wie bereitet sie sich auf die Geburt vor? Wie kann sie, trotz ihrer eigenen geistigen Behinderung, ihre Kinder fördern? Ein Film von Nicole Franz


Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Video verfügbar:
bis 19.06.2024 ∙ 08:00 Uhr