Verschollene Filmschätze

Verschollene Filmschätze - Das 20. Jahrhundert neu gesehen

ARTE

Verschollene Filmschätze - Das 20. Jahrhundert neu gesehen

Für wen arbeitete der Filmregisseur John Ford, der den D-Day begleitete? Und weshalb verschwanden die ausländischen Gäste so schnell beim Begräbnis des ägyptischen Präsidenten Gamal Abdel Nasser? Die Dokumentarreihe wirft einen neuen Blick auf die Weltgeschichte, indem sie Archivbilder genau analysiert und so Antworten auf offene Fragen zu großen Ereignissen des 20. Jahrhunderts gibt.