Neues aus Büttenwarder: Glücksspielhölle | Video der Sendung vom 25.05.2024 17:35 Uhr (25.5.2024) mit Untertitel

Szenenbild aus der 11. Büttenwarder-Folge "Glücksspielhölle": Brakelmann und Ganoven sind in der Scheune.

Glücksspielhölle

25.05.2024 ∙ Neues aus Büttenwarder ∙ NDR
UTAD
Logo "Neues aus Büttenwarder" vor Brakelmann (Jan Fedder) und Adsche (Peter Heinrich Brix)

Die Landwirtschaft steckt in der Krise. Höchste Zeit für frische Ideen. Kurt Brakelmann, der chronisch abgebrannte Bauer, lässt sich da gerne von seinem Freund-Feind Adsche Tönnsen inspirieren, der mit mäßigem Erfolg durch die Veranstaltung eines "Kuhfladen-Roulettes" zu Geld kommen will. Brakelmann findet Gefallen an der Idee, durch Glücksspiel reich zu werden. Nach anfänglichen Fehlversuchen im Dorfkrug gelingt es ihm, ein völlig neues Spiel zu entwickeln: "Ziegenlotto".


Bild: NDR/Nicolas Maack
Video verfügbar:
bis 11.05.2025 ∙ 17:35 Uhr