Baby Blues & Wochenbettdepression - Tipps für Mütter & Partner | Babystories | Video der Sendung vom 10.02.2020 11:00 Uhr (10.2.2020) mit Untertitel

Baby Blues & Wochenbettdepression - Tipps für Mütter & Partner | Babystories - Thumbnail

Baby Blues & Wochenbettdepression - Tipps für Mütter & Partner | Babystories

10.02.2020 ∙ babystories ∙ funk
babystories - Teaser

Nach der Geburt grundlos traurig, statt happy sein: Baby Blues, bis hin zu postnataler Depression im Wochenbett - das trifft 8/10 Frauen. Tabuthema? "Absolut nicht!", sagt Hebamme Catharina bei Babystories & gibt Tipps... #funk #babystories #Babyblues ! Wichtig für frischgebackene Mütter unter euch, die sich nicht gut fühlen und auch Angehörige, die einen Verdacht haben: Holt euch Unterstützung. Ihr seid nicht allein & ihr schafft das - habt Geduld mit euch. ! Weitere Infos, den Edinburgh-Selbsttest und Anlaufstellen findet ihr u.a. hier: https://www.stiftung-gesundheitswissen.de/wissen/wochenbettdepression/leben-mit-wochenbettdepression https://www.postnatale-depression.ch/de/selbsttest.html https://www.schatten-und-licht.de/index.php/de/hilfsmassnahmen 0:09 Der Baby Blues 0:44 Wochenbettdepression 1:26 Auslöser für die Depressionen nach der Geburt 3:03 Rat für frischgebackene Mütter 5:02 Rat für Partner 7:33 Wenn die Symptome anhalten 9:25 Vorbeugung in der Schwangerschaft 11:03 Erkennen, ob du betroffen bist 11:30 So lange kann die Depression andauern 11:54 Es liegt nicht an euch, sondern ist eine Krankheit: Wichtige Hinweise ACHTUNG! Wir weisen darauf hin, dass die Kommentare bei YouTube lediglich die Funktion haben, einen ersten Überblick über den Sachverhalt zu geben. Eine vollständige und persönliche Beratung kann dadurch nicht ersetzt werden, denn das Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen kann unter Umständen zu einer völlig anderen Beurteilung führen. Das kann letztlich nur im persönlichen Gespräch mit einem Frauenarzt oder einer Hebamme geklärt werden. INSTAGRAM Babystories findet ihr unter @babystories.official Unsere Hebamme findet ihr unter @reina.catharina BABYSTORIES Gleich eine PDA oder erst mal den Schmerz aushalten? Wie ist es mit Sex nach dem Dammriss? Und bin ich eine schlechte Mutter, wenn ich nicht stillen will? “Schwanger sein“ kann einen schnell überfordern: Viele Meinungen, viele Ängste, viel Vorfreude! Gut, dass es BABYSTORIES gibt, wo unsere Hebamme Catharina und junge Mütter von ihren Erfahrungen und Erlebnissen erzählen, Tipps geben und Mut machen. Mit diesen BABYSTORIES können Schwangere trotz aller Emotionen die Ruhe bewahren und stark bleiben. FUNK / IMPRESSUM BABYSTORIES wird produziert vom hr für funk. funk ist ein Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). https://www.funk.net/impressum FEEDBACK Ab damit in die Kommentare oder mailt uns unter babystories@funk.net


Bild: funk
Sender