Die Kryptoqueen: Folge 2: Der große Betrug (S01/E02) - Hörfassung | Video der Sendung vom 04.11.2022 05:30 Uhr (4.11.2022) mit Untertitel

Bild von "One Coin"

Folge 2: Der große Betrug (S01/E02) - Hörfassung

04.11.2022 ∙ Die Kryptoqueen ∙ WDR
Am rechten Rand des Bildes ist das halbe Gesicht einer Frau zu sehen, welches zur Bildmitte hin verpixelt wird. Auf dem Bild der Schriftzug "Die Kryptoqueen - Die Serie"

Die Spurensuche nach der "Kryptoqueen" führt weiter nach London. Hier befand sich neben Sofia, Dubai und Hongkong die wichtigste Niederlassung von OneCoin - dem von Ruja Ignatova gegründeten Unternehmen. Hier arbeitete der Südafrikaner und Banker Duncan Arthur für Ruja Ignatova – ohne zu ahnen, dass er an einem weltweiten Betrug mitwirkte. Er war offiziell dafür verantwortlich, dass sich alle an die gesetzlichen Vorschriften hielten, aber eigentlich aktivierte Duncan Arthur seine vielfältigen Kontakte, um auch das Geschäft in Afrika anzukurbeln. "Banking the unbanked" lautete der Slogan von OneCoin, um besonders arme Menschen in Dritte-Welt-Ländern zu überzeugen, in OneCoin zu investieren.


Bild: Kim&Him
Video verfügbar:
bis 05.11.2023 ∙ 05:30 Uhr