die story: Die letzten Tage von Lützerath | Video der Sendung vom 18.01.2023 22:15 Uhr (18.1.2023) mit Untertitel

Aktivist sitzt auf Hochsitz, dämmriger Himmel. Links neben ihm befinden sich Polizisten.

Die letzten Tage von Lützerath

18.01.2023 ∙ die story ∙ WDR
Eine Straße innerhalb eines Tunnels eingefärbt in rotes Licht. Das Sendungslogo "die story" wird von einer verschwommenen Blase umgeben.

Brennende Barrikaden und vermummte Aktivist:innen auf der einen Seite, hunderte Polizist:innen und schweres Räumgerät auf der anderen: So beginnt der Morgen der Räumung in Lützerath. Der kleine Ortsteil im rheinischen Braunkohle-Revier ist längst zum Symbol einer harten Auseinandersetzung um die richtige Klimapolitik geworden. Während RWE die Kohle aus der Erde unter Lützerath baggern will, wollen die Klimaaktivist:innen das mit aller Macht verhindern. Die einen pochen auf die Versorgungssicherheit, die anderen auf die Einhaltung des 1,5 Grad-Ziels. Dieser Film wurde im Jahr 2022/23 produziert. Alle Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht mehr aktualisiert.


Bild: © WDR