extra 3: Realer Irrsinn: Abschiebung bei Festanstellung | Video der Sendung vom 05.08.2021 21:00 Uhr (5.8.2021) mit Untertitel

Firas Kochtbene vor einem Fahrsimulator.

Realer Irrsinn: Abschiebung bei Festanstellung

05.08.2021 ∙ extra 3 ∙ Das Erste
Christian Ehring und das Team von Extra 3.

Der Realer Irrsinn: Um den Mangel an Lokführern zu bekämpfen, hat die Mannheimer Eisenbahn-Verkehrsgesellschaft Firas Kochtbene zum Lokführer umgeschult. Doch für die harte Behörden-Realität geht das alles viel zu schnell. Denn eine Arbeitserlaubnis gibt es erst nach einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung. Obwohl Firas Kochtbene einen Triebfahrzeugführerschein hat, muss er jetzt eine Ausbildung absolvieren. Klingt bescheuert. Ist auch so.


Bild: NDR