extra 3: Torten, Twitter, Tor-Boykott mit Katja Berlin - Bosettis Woche #28 | Video der Sendung vom 25.11.2022 16:46 Uhr (25.11.2022)

Torten, Twitter, Tor-Boykott mit Katja Berlin - Bosettis Woche #28

Torten, Twitter, Tor-Boykott mit Katja Berlin - Bosettis Woche #28

25.11.2022 ∙ extra 3 ∙ NDR
Das Logo der Sendung Extra 3

"Elon Musk will Twitter zerstören"! Das ist die Verschwörungstheorie von Sarah Bosettis Gästin , der Autorin, Kolumnistin und Podcasterin Katja Berlin. Twitter ist quasi "Ihre Mutter", da sie der Plattform fast alles zu verdanken hat, wie sie sagt. Und nun wissen beide noch nicht, ob Mastodon die Alternative ist. Denn auch Sarah ist Twitter Fan und findet dort viel Inspiration. Keine Fans sind beide in Sachen WM, denn Oliver Bierhoffs Credo "Nun lass doch mal, ist gut jetzt" könne keine Diskussion um Protest beenden. Beide wünschen sich ein Spiel der deutschen Mannschaft in Regenbogen- T Shirts. Für Katja ist das Katar Problem sowieso viel grösser als die Armbinde. Als sie zum Thema Bürgergeld etwas Nettes sagen soll, fällt Ihr kaum etwas ein, denn es so abzufeiern, wie es die Union tut, kommt für sie absolut nicht in Frage. Es ist eher eine vertane Chance, so sieht das auch Sarah und hat kein Verständnis für die Erfolgsbesoffenheit von Merz und Dobrindt. Zum Schluss beraten beide, ob die Twitter Diskussion um Dunkelheit und Männer hinter Frauen auf dem Gehweg nötig ist und ob Männer bei Twitter mehr über Tampons lernen können. Ja sie können!


Bild: NDR