Großstadtrevier: Dirks Sorgenkind (S30/E05) | Video der Sendung vom 18.04.2024 23:40 Uhr (18.4.2024) mit Untertitel

Die elfjährige Lena (Marleen Quentin, l.) taucht bei Momme Mommsen (Roland Riebling, r.), einem von Dirks Sorgenkindern, mit einer Daten-CD auf.

Dirks Sorgenkind (S30/E05)

18.04.2024 ∙ Großstadtrevier ∙ NDR
Ab 6UT
Logo der Serie Großstadtrevier mit dem Schauspielteam.

Die elfjährige Lena taucht mitsamt einer Daten-CD bei Momme Mommsen auf, eines der "Sorgenkinder" von Dirk Matthies. Zwei Gangster haben den Vater des Mädchens, Holger Beckstein, entführt. Der ist IT-Spezialist und hat an seinem Arbeitsplatz Bankunterlagen kopiert, die Steuerhinterziehung in Milliardenhöhe belegen können. Bevor er sich aber mit seiner Tochter Lena und der Daten-CD in Richtung Thailand absetzen konnte, haben ihn die Gangster in seiner Wohnung geschnappt. Nur Lena konnte noch schnell zum Nachbarn Momme Mommsen fliehen. Harry Möller und Nina Sieveking nehmen die Ermittlungen auf.


Bild: NDR/ARD/Thorsten Jander
Video verfügbar:
bis 04.06.2025 ∙ 16:15 Uhr