In aller Freundschaft: Folge 871: Auf eigene Faust (S22/E34) | Video der Sendung vom 01.12.2023 11:00 Uhr (1.12.2023) mit Untertitel

Achim Kreutzer und Dr. Roland Heilmann.

Folge 871: Auf eigene Faust (S22/E34)

01.12.2023 ∙ In aller Freundschaft ∙ MDR-Fernsehen
Ab 0UTAD
Gruppenbild der Ärzte

Dr. Achim Kreutzer kommt nach Leipzig, um von seiner verstorbenen Ziehmutter Charlotte Gauss Abschied zu nehmen. Dr. Roland Heilmann stellt jedoch bald fest: Der alte Freund hat Geheimnisse vor ihm. Nur durch Zufall erfährt Roland, dass Achims Lebensgefährtin schwanger ist. Auch scheint es Achim selbst nicht gutzugehen. Doch dies will er nicht wahrhaben, bis er zusammenbricht. Der neuroendokrine Darmtumor bei Hans-Peter Brenners Mutter Luise Brenner wurde operativ entfernt. Hans-Peter und seine Mutter haben danach beschlossen, gelassen zu bleiben. Auch wenn sich die Metastasen in der Leber nicht operativ entfernen lassen, sollte dies nicht das Ende sein. Doch die Ärzteschaft ist sich einig: Eine chemotherapeutische Behandlung erscheint nicht sinnvoll, Luise würde an Lebensqualität einbüßen. Brenner will dennoch eine kombinierte Chemotherapie versuchen und fühlt sich dabei von den Kollegen nicht ernst genommen. Mitwirkende Musik: Thomas Berlin, Martin Geerd Meyer Kamera: Marc Christian Weber, Markus Rößler Buch: Stephanie Dörner Regie: Theresa Braun Darsteller Luise Brenner: Monika Lennartz Achim Kreutzer: Holger Daemgen Oskar Brentano: Leonard Scholz Max Brentano: Ben Grünberg Dr. Roland Heilmann: Thomas Rühmann Dr. Kathrin Globisch: Andrea Kathrin Loewig Dr. Martin Stein: Bernhard Bettermann Sarah Marquardt: Alexa Maria Surholt Dr. Philipp Brentano: Thomas Koch Arzu Ritter: Arzu Bazman Dr. Rolf Kaminski: Udo Schenk Dr. Lea Peters: Anja Nejarri Otto Stein: Rolf Becker Miriam Schneider: Christina Petersen Kris Haas: Jascha Rust Hans-Peter Brenner: Michael Trischan Dr. Maria Weber: Annett Renneberg Dr. Kai Hoffmann: Julian Weigend Katja Brückner: Julia Jäger und andere


Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Video verfügbar:
bis 01.12.2024 ∙ 11:00 Uhr